Langjährige Akne erfolgreich mit der Akne-Mineral-Maske und Bentomed bekämpft!

Liebes fangocur-Team,

ich bin am 03.12.1964 geboren. Seit ich 14 Jahre alt war, litt ich einmal mehr und einmal weniger an Akne. Als ich 26 Jahre alt war, dachte ich, dass ich das Akneproblem überstanden hätte. Es war eine lange Unterbrechung von ca. 4 Jahren. Seitdem bin ich sehr davon betroffen.

Da ich damit sehr unglücklich war, gab mir meine Mutter (eine treue Kundin von fangocur) die fangocur Akne-Mineral-Maske sowie fangocur Bentomed.

Es ist ganz toll, wie sich meine Haut gebessert hat. Eiterpickel habe ich keine mehr. Natürlich ist meine Akne noch nicht ganz weg, das wäre auch ein Wunder nach so einer langen Befallzeit.

Die Medikamente vom Arzt schlugen bei mir nur teilweise bis gar nicht an. Aber in der kurzen Zeit, in der ich die fangocur-Produkte nehme, kann ich bereits einen tollen Erfolg verzeichnen.

Meine Mutter sowie auch ich, können die fangocur-Produkte mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Ich werde die fangocur-Produkte auch nach Abheilung meiner Akne quartalsmäßig weiter nehmen.

Mein Hautarzt kann dies immer noch nicht glauben!!!

Es sind ganz tolle Naturprodukte. Ich bin froh, dass ich kein Make-up zum Abdecken mehr brauche. Ich gehe jetzt auch öfters raus und schäme mich nicht mehr für mein Aussehen!!!

Mit freundlichen Grüßen
Petra Conrad

Beschwerden

Akne

Dauer der Behandlung

Regelmäßige Anwendung

Verwendete Produkte

Akne-Mineral-Maske, Bentomed